Datenschutzerklärung

 

Der Landesrechnungshof nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Technische und organisatorische Maßnahmen stellen sicher, dass die datenschutzrechtlichen Vorschriften sowohl von uns als auch von unserem Dienstleister beachtet werden.

 

Zugriff auf das Internetangebot

Jeder Zugriff auf das Internetangebot des Landesrechnungshofs wird in einer Protokolldatei gespeichert. In der Protokolldatei werden folgende Daten gespeichert:

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Seitenaufrufe, die der Rechner gestellt hat
  • übertragene Datenmenge
  • verkürzte IP-Adresse des aufrufenden Rechners
  • verwendeter Browser des aufrufenden Rechners

Die erfassten Daten werden ausschließlich zum Zweck der statistischen Auswertung über die Nutzung des Internetangebots erhoben, gespeichert und anonymisiert zusammengefasst.

 

Weitergabe personenbezogener Daten

Daten, die beim Zugriff auf das Internetangebot des Landesrechnungshofs protokolliert worden sind, werden an Dritte außerhalb des Landesrechnungshofs nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder die Weitergabe im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur des Landesrechnungshofs oder des Dienstleisters zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen nichtkommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht.

 

Einsatz von Cookies

Ein Cookie ist eine Textdatei, die von dem Server des Internetauftritts des Landesrechnungshofs erzeugt und an den Internetbrowser des Nutzers geschickt wird. Bei Aufruf des Internetangebots des Landesrechnungshofs werden Cookies gesetzt, die zum Beispiel eine Zahlenfolge zur Identifikation des Nutzers (ID), die Anzahl der Besuche sowie den letzten Besuch speichern.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen.

 

Verwendung der Suchmaschine

Bei Verwendung der integrierten Suche im Internetangebot des Landesrechnungshofs, wird Ihre Anfrage an Google Search, den Suchdienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States („Google“), weitergeleitet. Bei Nutzung dieses Angebots beachten Sie bitte die Datenschutzerklärungen von Google.

 

Links zu Internetseiten anderer Anbieter

Unser Internetangebot enthält Links zu Internetseiten anderer Anbieter, auf deren Datenschutzbestimmungen wir keinen Einfluss haben. Daher übernimmt der Landesrechnungshof keine Verantwortung für die Inhalte oder Datenschutzbestimmungen dieser Anbieter. Informieren Sie sich daher über die Datenschutzerklärungen auf den verlinkten Seiten.

 

Sollten Sie Fragen zum Datenschutz haben, wenden Sie sich an das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein.